Dienstag, 16.07.2024
×

Hinweis

Fehlende Zugriffsrechte - Datei '/images/stories/stiebel_eltron/20-09-12/gruppe.jpg'
Fehlende Zugriffsrechte - Datei '/images/stories/stiebel_eltron/20-09-12/baustelle.jpg'
Fehlende Zugriffsrechte - Datei '/images/stories/kps_blutspende2.jpg'
Fehlende Zugriffsrechte - Datei '/images/stories/awo_besuchschmid.jpg'
Fehlende Zugriffsrechte - Datei '/images/stories/awo_besuchrudolphnelles.jpg'
Fehlende Zugriffsrechte - Datei '/images/stories/werbung/Stellenanzeigen/stellenanzeige_aw_03-04-17.jpg'
Fehlende Zugriffsrechte - Datei '/images/stories/werbung/Stellenanzeigen/nnh_stellenanzeige_29-05-17.jpg'
Fehlende Zugriffsrechte - Datei '/images/stories/werbung/Stellenanzeigen/stadt_warburg_stellenanzeige_27-05-17.jpg'
Fehlende Zugriffsrechte - Datei '/images/stories/werbung/Stellenanzeigen/boffzen_pflegefachkraft_25-05-17.jpg'
Fehlende Zugriffsrechte - Datei '/images/stories/werbung/Stellenanzeigen/wesertherme_stellenanzeige_23-05-17.jpg'
Fehlende Zugriffsrechte - Datei '/images/stories/werbung/Stellenanzeigen/neo_cos_stellenanzeige_23-05-17.jpg'
Fehlende Zugriffsrechte - Datei '/images/stories/werbung/Stellenanzeigen/symrise_stellenanzeige_19-05-17.jpg'
Fehlende Zugriffsrechte - Datei '/images/stories/werbung/Stellenanzeigen/stellenanzeige_celten_service.jpg'
Fehlende Zugriffsrechte - Datei '/images/stories/werbung/Stellenanzeigen/waldhoff_stellenanzeige_18-05-17.jpg'
Fehlende Zugriffsrechte - Datei '/images/stories/werbung/Stellenanzeigen/ask_1.jpg'
Fehlende Zugriffsrechte - Datei '/images/stories/werbung/Stellenanzeigen/ask_2.jpg'
Fehlende Zugriffsrechte - Datei '/images/stories/werbung/Stellenanzeigen/stellenanzeige_schaefers_16-05-17.jpg'
Fehlende Zugriffsrechte - Datei '/images/stories/werbung/Stellenanzeigen/daa_stellenanzeige_11-05-17.jpg'
Fehlende Zugriffsrechte - Datei '/images/stories/werbung/Stellenanzeigen/okel_stellenanzeige_09-05-17.jpg'
Fehlende Zugriffsrechte - Datei '/images/stories/werbung/Stellenanzeigen/casino_stellenanzeige_09-05-17.jpg'
Fehlende Zugriffsrechte - Datei '/images/stories/werbung/Stellenanzeigen/netzmonteur_09-05-17.jpg'
Fehlende Zugriffsrechte - Datei '/images/stories/werbung/Stellenanzeigen/elektromonteur_09-05-17.jpg'
Fehlende Zugriffsrechte - Datei '/images/stories/werbung/Stellenanzeigen/talke_stellenanzeige_04-05-17.jpg'
Fehlende Zugriffsrechte - Datei '/images/stories/werbung/Stellenanzeigen/kues_stellenanzeige_03-05-17.jpg'
Fehlende Zugriffsrechte - Datei '/images/stories/werbung/Stellenanzeigen/tischlerei_hesse_stellenanzeige_28-04-17.jpg'
Fehlende Zugriffsrechte - Datei '/images/stories/werbung/Stellenanzeigen/piening_26-04-17.JPG'
Fehlende Zugriffsrechte - Datei '/images/stories/werbung/Stellenanzeigen/weisbender_19-04-17.jpg'
Fehlende Zugriffsrechte - Datei '/images/stories/werbung/Stellenanzeigen/stellenanzeige_gustoking_131216.jpg'
Fehlende Zugriffsrechte - Datei '/images/stories/werbung/Stellenanzeigen/werbepartner-weserbergland_stellenanzeige_15-11-16.jpg'
Fehlende Zugriffsrechte - Datei 'http:/meine-onlinezeitung.de/images/stories/werbung/Stellenanzeigen/pixel.png'
Fehlende Zugriffsrechte - Datei '/images/stories/op.JPG'

Wirtschaft

Donnerstag, 20. September 2012 14:42 Uhr

6,5 Millionen Euro-Investition in Holzminden - Grundsteinlegung für neues STIEBEL-ELTRON-Logistikzentrum

6,5 Millionen Euro-Investition in Holzminden - Grundsteinlegung für neues STIEBEL-ELTRON-Logistikzentrum „Möge diese Halle friedliche Zeiten erleben und viele Jahre zum Erfolg des Unternehmens beitragen“, so Mitinhaber Dr. Ulrich Stiebel während seiner Rede zur offiziellen Grundsteinlegung für ein neues Logistikzentrum bei STIEBEL ELTRON in Holzminden. Das Bauprojekt unterstreicht einmal mehr, dass das weltweit erfolgreiche Haus- und Wärmetechnikunternehmen weiter auf den Produktionsstandort Deutschland setzt. „Auf den Tag genau vor sechs Jahren – am 19. September 2006 - haben wir die G...
Freitag, 14. September 2012 15:58 Uhr

Die Wahrheit über das Kleingedruckte erfahren

Die Wahrheit über das Kleingedruckte erfahren Die Firma GFO24 (Ihr Globaler Finanzoptimierer, www.gfo24.de) hat anlässlich der Mega-Zeltdisco WIN vol. II in Lenne als dortiger Hauptsponsor zusätzlich Beratungsgutscheine im Wert von jeweils 150 Euro verlost. Die Firma bietet als freies Maklerbüro eine unabhängige und durch diese Aktion kostenfreie Analyse über die persönlichen Finanzen aus den Bereichen Banken, Versicherungen, Steuern, Sozialversicherung und Zuschüssen an. Die Analysten gehen dabei mit den Kunden direkt ins Kleingedru...
Freitag, 03. August 2012 10:54 Uhr

Klinikstandort Einbeck stärken – Ambulante Gesundheitsversorgung in Stadtoldendorf – Insolvenzverfahren eröffnet

Klinikstandort Einbeck stärken – Ambulante Gesundheitsversorgung in Stadtoldendorf – Insolvenzverfahren eröffnet Die Insolvenzverfahren zur Sanierung der AWO Krankenhäuser in Einbeck und Stadtoldendorf sind eröffnet. Die Amtsgerichte Göttingen und Holzminden haben Jens Rüdiger aus der Wirtschaftskanzlei Bosse, Rüdiger, Förster & Partner zum Insolvenzverwalter bestellt. Die vergangenen 2 Monate seit Einleitung der Insolvenzverfahren hat das Management dazu genutzt, die wirtschaftliche Tragfähigkeit und zukünftige Behandlungsschwerpunkte beider Häuser zu prüfen. Zu den Eckpunkten des nu...
Mittwoch, 25. Juli 2012 11:47 Uhr

Gemeinsam Zukunft gestalten – Symrise unterzeichnet Global Compact der Vereinten Nationen

Gemeinsam Zukunft gestalten – Symrise unterzeichnet Global Compact der Vereinten Nationen International anerkannte Grundprinzipien nachhaltigen und ethischen Wirtschaftens unterzeichnet. Zu nachhaltiger Wertschöpfung im Einklang mit verantwortlichem Handeln verpflichtet. Bekenntnis zu Standards für Menschenrechte, Arbeitsbedingungen, Umweltschutz und Korruptions-Prävention. Die Symrise AG hat den Global Compact der Vereinten Nationen, die weltweit größte freiwillige Initiative zu unternehmerischer Verantwortung, unterschrieben. Damit bekennt sich das Unternehmen z...
Samstag, 14. Juli 2012 11:43 Uhr

Note „1,1“ für die Pflegequalität - Maternus Seniorencentrum Unter der Homburg freut sich über sehr gutes Prüfergebnis

Note „1,1“ für die Pflegequalität - Maternus Seniorencentrum Unter der Homburg freut sich über sehr gutes Prüfergebnis Bei der diesjährigen Prüfung des Medizinischen Dienstes der Kranken­versicherung (MDK) konnte das Maternus Seniorencentrum Unter der Homburg in Stadtoldendorf mit der Schulnote 1,1 überzeugen. Damit lag die Einrichtung über dem nieder­sächsischen Landes­durchschnitt von 1,3. Die Gesamtnote setzt sich jeweils aus vier Segmenten zusammen: „Pflege und medizinische Versor­gung“, „Umgang mit demenz­kranken Bewohnern“, „Soziale Betreuung und Alltagsgestaltung“ sowie „Wohnen, Ve...
Donnerstag, 14. Juni 2012 07:51 Uhr

Rechtzeitig vorsorgen: Informationsveranstaltung zum Thema „Vorsorgevollmacht“ am 21. Juni

Rechtzeitig vorsorgen: Informationsveranstaltung zum Thema „Vorsorgevollmacht“ am 21. Juni Unter dem Motto „Ihr Recht auf Beratung“ informiert das Maternus Seniorencentrum »Unter der Homburg« am 21. Juni rund um das Thema „Vorsorgevollmacht“. Mit der Informationsveranstaltung möchte die Einrichtung aufzeigen, wie wichtig es ist, sich schon frühzeitig mit einer Regelung für den Ernstfall auseinanderzusetzen und welche Möglichkeiten es hierfür gibt. Der Fachvortrag beginnt um 18.30 Uhr. Jeder ist herzlich eingeladen, teilzunehmen.
Dienstag, 12. Juni 2012 09:17 Uhr

Der Darm – unser Bauchhirn

Der Darm – unser Bauchhirn Im März dieses Jahres veröffentlichte der Tägliche Anzeiger den Artikel „ Allergien in Lebensmitteln“ von Sabine Göldner-Freitag, Ernährungstherapeutin im AWO Charlottenstift Stadtoldendorf. Die Resonanz auf diesen Artikel war so groß, dass jetzt eine Fortsetzung folgen soll. „Es meldeten sich zwar auch Betroffene mit typischen allergischen Beschwerden, wie Fließnase, juckenden Augen, Hautreaktionen. Aber sehr bezeichnend waren die Anfragen auf Grund von Blähungen, Völlegefühl, V...
Montag, 11. Juni 2012 12:51 Uhr

Arbeiten gegen die biologische Uhr - Ernährungstherapeutin im AWO Charlottenstift Stadtoldendorf rät

Arbeiten gegen die biologische Uhr - Ernährungstherapeutin im AWO Charlottenstift Stadtoldendorf rät Wer im Schichtdienst tätig ist, wird die Probleme kennen: Konzentrationsschwäche, Nervosität, vorzeitige Ermüdung, Appetitlosigkeit, Magenschmerzen, Verdauungsprobleme. Die Ernährungsexpertin des AWO Charlottenstift Stadtoldendorf, Diplom-Oecotrophologin Sabine Göldner-Freitag, schult in einigen Unternehmen die Schichtarbeiter. Sie kennt die Probleme. Unter vier Augen sind die Betroffenen eher bereit, über ihre Probleme zu sprechen. Im neuen Report des Spitzenverbandes der deutschen geset...
Freitag, 04. Mai 2012 08:36 Uhr

Auch Väter zum Muttertag herzlich willkommen! Überraschungsmenü zum Festtag

Auch Väter zum Muttertag herzlich willkommen! Überraschungsmenü zum Festtag Schon die alten Römer und Griechen verehrten ihre Mütter und widmeten ihnen Feste und Feiern. Am Sonntag, 13. Mai 2012, wird im Maternus Seniorencentrum Unter der Homburg ab 12.15 Uhr der diesjährige Muttertag gefeiert. „Wir servieren in unserem geschmückten Speisesaal ein feierliches Mittagessen“, kündigt Einrichtungsleiterin Monika Ostholthoff an und bittet Angehörige und Freunde um eine vorherige telefonische Anmeldung unter der Telefonnummer 05 53 2.931 – 0. Die Maternus-Küche h...
Dienstag, 27. März 2012 09:14 Uhr

Spezielle Adipositas-Waage im AWO Sertürner-Krankenhaus Einbeck

Spezielle Adipositas-Waage im AWO Sertürner-Krankenhaus Einbeck Die Adipositas, das „krankhafte Übergewicht", nimmt deutlich zu. Bei den Betroffenen können erhebliche gesundheitliche Folgen auftreten wie Diabetes mellitus (Zuckerkrankheit), Bluthochdruck, chronische Lungenerkrankungen, Arthrosen (Gelenkverschleiße), Schlafstörungen und vieles mehr. Für die Behandlung übergewichtiger Patienten steht im AWO Sertürner-Krankenhaus Einbeck jetzt eine spezielle Adipositas-Waage zur Verfügung. Sie misst das Gewicht der Patienten bis zu maximal 300 Kilogra...
Montag, 26. März 2012 13:18 Uhr

Krankenpflegeschülerinnen organisieren erstmals Blutspende-Termin

Krankenpflegeschülerinnen organisieren erstmals Blutspende-Termin Beim erstmals von Schülerinnen der Krankenpflegeschule am AWO Sertürner-Krankenhaus in Einbeck selbst organisierten Blutspendetermin haben insgesamt 44 Frauen und Männer ihr Blut gespendet. Der Oberkursus der Schule, der in diesem Jahr Examen macht, hat die gesamte Thematik rund um das Spenden von Blut und was alles zu beachten ist vorab im Unterricht besprochen; außerdem waren die 14 Schülerinnen gemeinsam vergangenes Jahr beim turnusmäßigen DRK-Blutspendetermin in Einbeck zu Besuch. Dab...
Dienstag, 06. März 2012 11:07 Uhr

Charlottenstift ist unverändert ein Haus der Akutversorgung

Charlottenstift ist unverändert ein Haus der Akutversorgung Muss ein Leistenbruch chirurgisch versorgt werden? Ist ein Arm- oder Beinbruch passiert? Soll eine Magen- oder Darmspiegelung vorgenommen werden? Im AWO Charlottenstift Stadtoldendorf kann in all diesen und in vielen weiteren Fällen den Patienten geholfen werden. Das Krankenhaus hat sich nach den Schwierigkeiten der vergangenen Monate in der Inneren Medizin und der Chirurgie medizinisch neu aufgestellt und steht den Patienten unverändert als ein Haus der Grund- und Regelversorgung zur Verfügu...
Sonntag, 26. Februar 2012 12:19 Uhr

Über 300 Jahre engagierte Teamarbeit im Krankenhaus

Über 300 Jahre engagierte Teamarbeit im Krankenhaus Insgesamt acht Mitarbeiterinnen für langjährige Tätigkeit ausgezeichnet und drei nach vielen Jahren Mitarbeit in den Ruhestand verabschiedet haben jetzt das AWO Sertürner-Krankenhaus Einbeck und das AWO Charlottenstift Stadtoldendorf. Bei einer Feierstunde würdigten Geschäftsführer Holger Neumann und Verwaltungsdirektor Uwe Nolte das Engagement der elf Mitarbeiterinnen, die insgesamt über 300 Jahre für die Krankenhäuser tätig sind und dabei manche Höhen und Tiefen erlebt haben.
Donnerstag, 02. Februar 2012 12:52 Uhr

Neues Chefarzt-Duo Chirurgie in Einbeck

Neues Chefarzt-Duo Chirurgie in Einbeck Die Klinik für Chirurgie am AWO Sertürner-Krankenhaus Einbeck hat zwei neue Chefärzte. Der Vorstand der Arbeiterwohlfahrt Sachsen-Anhalt, der sich in den Krankenhäusern in Einbeck und Stadtoldendorf zum ersten Mal seit der Übernahme durch die AWO Krankenhausbetriebsgesellschaft persönlich informiert hat, stellte die beiden Mediziner vor: Neuer Chefarzt für Allgemein- und Minimal-Invasive Chirurgie ist Dr. med. Farhad Schahmirzadi. Der 42-Jährige hat zuletzt am Evangelischen Krankenhaus G...
Dienstag, 31. Januar 2012 23:16 Uhr

Stellenanzeigen - Arbeitsgesuche & Arbeitsangebote

Stellenanzeigen - Arbeitsgesuche & Arbeitsangebote Die Online-Jobbörse – Heute schon beworben? Mit einem Service stellen die Onlinezeitungen der Weser-Ith News und der Deutschland News WBH UG Jobsuchenden und Inserenten eine neue Jobsuch-Plattform zur Verfügung: Firmen können von bis zu über einer Millionen Seitenabrufen* der Onlinezeitungen im Monat (*Stand November 2016) profitieren und so gezielt neue Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter für Ihr Unternehmen suchen. Anders herum bietet sich auch Arbeitssuchenden eine völlig neue Möglichk...
Mittwoch, 25. Januar 2012 19:38 Uhr

Warum Gesundheits- und Krankenpfleger werden?

Warum Gesundheits- und Krankenpfleger werden? Vier Doppelstunden Unterricht pro Tag, von 8.30 bis 15.45 Uhr. Das hört sich anstrengend an. Und vor allem deutlich nach Schule. Die Ausbildung in der Krankenpflegeschule des Einbecker Krankenhauses jedoch ist weit entfernt von Frontalunterricht und staubigen Büchern. Wer Gesundheits- und Krankenpfleger werden möchte, erlebt hier drei Jahre lang eine vielseitige, anschauliche, abwechslungsreiche Ausbildung mit einem hohen Praxisanteil.
Mittwoch, 18. Januar 2012 09:51 Uhr

Gute Vorsätze mit professioneller Hilfe in die Tat umsetzen! Zertifiziertes ambulantes Trainigungsprogramm “ Ich nehme ab“ für Erwachsene - an der AWO Charlottenstift Stadtoldendorf GmbH

Gute Vorsätze mit professioneller Hilfe in die Tat umsetzen! Zertifiziertes ambulantes Trainigungsprogramm “ Ich nehme ab“ für Erwachsene - an der AWO Charlottenstift Stadtoldendorf GmbH Auch in diesem Jahr bietet das AWO Charlottenstift Stadtoldendorf das Trai-ningsprogramm zur Gewichtsreduzierung  „Ich nehme ab“ von der Deut-schen Gesellschaft für Ernährung an. Geplanter Gruppenstart ist der 13. Februar 18.00 Uhr bis 19.30 Uhr.– Erfolg und langjährige praktische Erfahrungen zeichnen dieses Programm aus. In 12 Schritten führt die Kursleiterin Dipl. Oecotrophologin Sabine Göldner-Freitag die Teilnehmer/-innen zu einer gesundheitsorientierten Ernährungsweise.
Achtung! Ende der Seite!
Hier geht es zurück zum Seitenanfang.
zum Anfang

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung. Ich akzeptiere die Cookies dieser Seite. Hier erfahren Sie mehr über unseren Datenschutz.

Ich akzeptiere die Cookies dieser Seite